Sie erreichen uns unter:

0431 - 26 09 62 92

WEG-Verwaltung

EigentuemerversammlungFür Wohnungseigentümergemeinschaften bieten wir eine Hausverwaltung nach Wohnungseigentumsgesetz (WEG) an.

Die Aufgaben werden entsprechend den Vorschriften des WEG durchgeführt und werden im Folgenden detailliert beschrieben. Gerne richten wir uns bei der Verwaltung nach den Wünschen der Wohnungseigentümergemeinschaft soweit dies im Rahmen der gesetzlichen Normen möglich ist.
Für die ordnungsgemäße und systematische Umsetzung der WEG-Verwaltung kommt die Software WIN-Casa Pro in der jeweils aktuellen Version zum Einsatz. Eine tagesaktuelle Buchführung sowie die Verwaltung der wichtigsten Unterlagen wie z.B. Teilungserklärung, Versicherungsscheine, Wartungsverträge, etc. sind problemlos möglich. Auch eine elektronischer Zugang zu den wichtigsten Unterlagen der Eigentümergemeinschaft ist mit dieser Softwarelösung auf Wunsch möglich, sodass den Wohnungseigentümern eine ständige Einsichtnahme in Abrechnung, Wirtschaftspläne, Versicherungsschein, etc. möglich ist.

Folgende Leistungen bieten wir innerhalb der WEG-Verwaltung an:

    • Ansprechpartner für alle gemeinschaftlichen Angelegenheiten
    • Feste Ansprechpartner mit festen Telefonzeiten für jede Eigentümergemeinschaft
    • jährliche Erstellung des Wirtschaftsplanes mit Darstellung der Kostenverteilung
    • jährliche Erstellung der Hausgeldabrechnung über die tatsächlichen Ausgaben mit Ausweis der haushaltsnahen Dienstleistungen
    • Erstellung einer “vermieterfreundlichen” Hausgeldabrechnung mit Gruppierung nach Umlagefähigkeit
    • mindestens einmal jährliche die Durchführung einer Eigentümerversammlung (Vorbesprechnung/ fristgerechte Einladung/ Durchführung / Protokollerstellung)
    • zeitnahe Realisierung der Beschlüsse
    • Kontrolle auf Einhaltung der Hausordnung
    • Überwachung und Anpassung von Wartungsverträgen und Versorgerverträgen
    • Bearbeitung und Abrechnung von Versicherungsschäden sowie Überwachung der Versicherungskonditionen
    • Durchführung von Reparaturen und Instandhaltung in Abstimmung mit dem Beirat, ggf. nach Beschluss
    • rechnerische und sachliche Kontrolle aller Rechnungen sowie Durchführung der Zahlungen
    • Führung der Bankkonten im Namen der Eigentümergemeinschaft (Auswahl der Bank in Abstimmung mit der Gemeinschaft/ Beirat)
    • tagesaktuelle Buchführung für jede einzelne WEG mit nach Eigentümern getrennten Hausgeld- und Rücklagenkonten
    • Überwachung der Hausgeldzahlung
    • jährliche Ablesung und Übermittlung der Verbrauchspositionen wie Energie und Wasser zum 31.12. jeden Jahres
    • Regelmäßige Begehung der Liegenschaft zur frühzeitiger Erkennung von Schäden am Gemeinschaftseigentum und deren Behebung
    • Beauftragung, Betreuung und Abrechnung von umfangreichen
    • Instandsetzungsmaßnahmen gemäß den Wünschen und Beschlüssen der Wohnungseigentümergemeinschaft ggf. in Zusammenarbeit mit einem Ingenieurbüro
    • optionale Mietverwaltung (Sondereigentumsverwaltung) für Kapitalanleger
    • Beratung bei einem Verkauf des Wohnungseigentums

Comments are closed.